info-i

Aktuelle Informationen: Gegen den Wind 2020

Die am vergangenen Mittwoch, 15. April 2020, bekanntgegebenen Informationen zur Aussetzung von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 haben wir selbstverständlich verfolgt und versucht für uns in das richtige Verhältnis zu setzen.

Einen Tag später teilte die Landesregierung Schleswig-Holsteins mit, dass Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Teilnehmern erlaubt werden könnten – sofern die Abstandsregel eingehalten werden kann.

Die genauen Definitionen der Durchführungsbestimmungen und -kriterien seitens des Bundeslandes Schleswig-Holsteins und der zuständigen Gesundheitsämter stehen noch aus und sollten bis zum 30. April 2020 detaillierter ausgeführt werden.

Für den Gegen den Wind Triathlon und Seemeilenlauf in St. Peter-Ording heißt dies, dass wir das Event an die dann vorliegenden Richtlinien anpassen und entsprechend mit den zuständigen Genehmigungsbehörden die Durchführbarkeit prüfen werden.

Eine Verschiebung des Termins innerhalb 2020 werden wir nicht umsetzen können. Dafür sind wir zu stark von den Gezeiten der Nordseeküste abhängig, welche uns wiederum ab September keine Möglichkeiten eröffnen, dieses Event adäquat zu veranstalten.

Somit bitten wir weiterhin um Geduld und Verständnis für den neuen notwendigen Zeitrahmen bis zum Beginn des kommenden Monats, um eine seriöse und konkrete Aussage zur Durchführbarkeit am Wochenende des 18./19. Juli 2020 treffen zu können.

Bleibt gesund und haltet Euch fit!

Euer Gegen den Wind Team

Sag’s weiter … 

Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on facebook
Share on pinterest

Schleswig-Holstein läuft weiter

Meldet Euch einfach an und zeigt, das ihr noch alle da seid. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir würden uns trotzdem sehr freuen, wenn der ein oder andere ein paar Euro

Weiterlesen

Achtung: Terminänderung

Aufgrund mehrerer Terminverschiebungen mussten wir auch das Datum des Gegen den Wind Event 2021 erneut verschieben auf das Wochenende des 3./4. Juli 2021. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weiterlesen